Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
Werner Heisenberg Gymnasium
Friedrichstraße 7
69469 Weinheim
Tel. 06201 / 29088-30
Fax 06201 / 29088-55
E-Mail:

Ganz klarer Turniersieger

Basketball: WHG erreicht im Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia" zum 13. Mal das RP-Finale

Weinheimer Nachrichten, 22.03.2019

Ganz klarer TurniersiegerWeinheim. Seit 2006 nehmen die Basketballer des Werner-Heisenberg-Gymnasiums (WHG) Weinheim unter der Leitung von Martin Schmitt regelmäßig am Schülerwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ teil. Insgesamt gingen bereits über 25 WHG-Mannschaften an den Start.

Nachdem im laufenden Schuljahr bereits die WK III-Jungenmannschaft das RP-Finale erreicht hatte, ging auch das neuformierte WK IV-Mixedteam (Jahrgänge 2006 und jünger) in Heidelberg an den Start. Im ersten Spiel gegen das Englische Institut Heidelberg hatten beide Teams zunächst eine schlechte Trefferquote. Auf WHG-Seite war dies nicht verwunderlich, da die meisten Spieler noch dem jüngeren Jahrgang angehören und als U12-Basketballer der TSG Weinheim normalerweise mit einem kleineren Ball spielen. Dafür präsentierten sich die Heisenberger in der Verteidigung umso stärker und ließen fast keine Körbe zu. Nach den ersten erfolgreichen Freiwürfen von Ramazan Altindal hatten auch Seyul Lim, Torben Baege und Lea Schmitt ihre Treffsicherheit wiedergefunden und gewannen mit 28:5 sehr deutlich.

Im zweiten Spiel gegen das wesentlich stärkere Team des Helmholtz-Gymnasiums Heidelberg legte dann Cris Becht richtig los. Mit einer überragenden Trefferquote avancierte der Auswahlspieler zum mit Abstand besten Spieler des Turniers und bescherte den WHGlern eine Halbzeitführung mit zehn Punkten. Unterstützt von Christian Waldi (Defense) und Sinan Kanat (Rebounds) sicherten sich die Heisenberger den 41:24-Sieg und qualifizierten sich als Turniersieger für die nächste Runde in Karlsruhe. Die jüngsten Basketballer vertreten somit als insgesamt 13. Team ihre Schule beim RP-Finale und haben gute Chancen auch das Landesfinale zu erreichen. ms
Werner-Heisenberg-Gymnasium: Ramazan Altindal, Torben Baege, Cris Becht, Sinan Kanat, Samoel Latzke, Seyul Lim, Lea Schmitt, Christian Waldi.
 
Do, 30. Juli 2020
- So, 13. September 2020
Sommerferien